Nora forever!


Videos stehen heute nicht mehr für sich allein. Sie sind Teil eines digitalen Austauschs im Netz, sie bilden eine eigene Bildsprache. Deshalb entwickeln wir bewegtbild-basierte Strategien für Soziale Medien. Gemeinsam mit Kulturbloggern und Kreativen entstehen Kampagnen, die aus Publikationskanälen lebendige Biotope und interaktive Plattformen für Communities machen.


Aufgabe

Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert unter anderem zeitgenössische Poesie und möchte dieses Engagement auch in den Sozialen Medien wiederfinden.

Lösung

Wir haben die Preisträgerin von 2013, Nora Gomringer, auf eine Bilder- und Wortreise durch Berlin mitgenommen und das Ergebnis erlolgreich im Netz gestreut.

Das ganze Portfolio ist hier.

Bildschirmfoto 2015-11-02 um 16.25.24